Home Kontakt-MailEnglish Version
 
 
RiskManagementServiceWir über uns

 
Unsere ProdukteWebsite www.traderisk.ch
Website www.erdbebenrisk.ch
Website www.privaterisk.ch
Website www.swisslawyersrisk.ch
Website www.driverisk.ch
Website www.swissbatirisk.ch

Garantie décennale

Schadenanzeige
Online Formular Schadenanzeige


 

 

 

 

 

 

 

 

Risk

Fragt man einen Versicherungsfachmann, so kommt die Antwort prompt: Wir sind überall von Risiken umgeben. Man denke an die Unfälle im Strassenverkehr, an Krankheiten oder Todesfälle sogar. Unsere Sachen können durch Feuersbrunst beschädigt oder gar gestohlen werden. Von Dritten können wir für Schadenereignisse verantwortlich gemacht und zur Schadenzahlung verpflichtet werden. Die RMS kann Ihnen eine Liste solcher Ereignisse aufstellen.

 

 

Versicherungs-
bedarfsermittlung

Risikoinventar

Individuelle Vertragsformulierungen

Katastrophenver-
sicherungsschutz

Personalver-
sicherungsschutz

Alternativer Risktransfer

 

 

 

Logo SIBA

 

Beratung

Es gehört zu unseren Leistungen, mögliche Risiken im Umfeld unserer Kunden so zusammenzustellen, dass sie transparent werden

Versicherungsbedarfsermittlung

Ist Ihr Personal gemäss gesetzlichen oder gesamtarbeitsvertraglichen Regelungen versichert? Oder ist Ihre eigene Vorsorge optimal? Was geschieht in einem Sachschaden? Entstehen Ihnen Kosten bei einem Betriebsunterbruch im Anschluss an einen Feuerschaden? Welche Antwort haben Sie bereit, wenn ein Aussendienstmitarbeiter um Rückerstattung seines Blechschadens bittet, der ihm am Privatauto während der geschäftlichen Fahrt entstanden ist?

Vielleicht unterstehen Sie dem Produkthaftpflichtgesetz und befürchten Rückrufkosten. Oder transportieren Sie Güter? Beschäftigen Sie sich mit Kunstobjekten?

Die RMS listet die möglichen Gefahren auf und ermittelt dabei Ihren Versicherungsbedarf

top

Riskoinventar

Vielleicht möchten Sie mehr wissen, als nur der Sachverhalt, ob etwas versicherbar ist. Mit welcher Wahrscheinlichkeit habe ich mit einem Schaden zu rechnen? Was ist der höchste zu erwartende Schaden? Wo muss ich mich am ehesten für ein Ereignis wappnen. Wie verteilen sich die Sachwerte? Muss ich die Risiken meiner Lieferanten oder Kunden in die Überlegungen einbeziehen? Wenn es beispielsweise beim Hauptlieferanten brennt? Oder mein Kunde gerade dann nicht zahlen kann, wenn er die höchsten Ausstände hat?

Die RMS listet die möglichen Gefahren auf und bewertet diese, die ersten Schritte eines sinnvollen Risiko-Managements.

top

 

   
   

Neue Versicherungslösungen

Manchmal führt die Zusammenstellung des Risikoinventars zur Einsicht, dass wohl Versicherungsschutz sinnvoll wäre, dieser aber noch nicht angeboten wird.

Die RMS unterstützt Ihre Kunden, den Versicherungsschutz so zu platzieren, wie er benötigt wird und nicht wie er von den Versicherungen angeboten wird. Wir sind die Versicherungslogistiker und -einkäufer unserer Kunden.

top

Individuelle Vertragsformulierungen

Wir formulieren die Vertragstexte oder Teile von Vertragstexten zugeschnitten auf die tatsächlichen Bedürfnisse. So profitieren unsere Kunden in den Sachversicherungen, EDV-Versicherungen oder Haftpflichtversicherungen von ausgedehnterem Versicherungsschutz, als dies die gängige Praxis der Versicherungsgesellschaften ist. Die Versicherungskosten sind jedoch nicht höher als ohne diese besonderen Einschlüsse.

top

Katastrophenversicherungsschutz

Wir haben einen grossen Stolz als erster Broker in der Schweiz umfassende Deckung für Schadenereignisse in Krisenregionen anbieten zu können. Im Jahre 1998 ist es uns gelungen die weltweit erste War on Land Police bei der Lloyd's of London zu platzieren seit Bestehen dieses Versicherungsmarktes.

Falls Sie sich intensiver theoretisch mit dem Versicherungsschutz in Krisenregionen auseinandersetzen möchten, können Sie ein Informationsblatt hier herunterladen. Sie benötigen dazu den Acrobat Reader.

top

Personalversicherungsschutz

Die für das Personal zu erbringenden Leistungen sind in der Schweiz sehr normiert. Genau wie in anderen Ländern. Wie fühlt sich nun Ihr Mitarbeiter, wenn er für einige Jahre von der ausländischen Filiale angestellt wird? Welche Gedanken macht er sich wohl, wenn er als Folge eines Unfalles im Ausland, sich dann in der Schweiz nicht behandeln darf?

Die RMS hat Erfahrung in der Unterstützung bei solchen Fällen. Lieber lösen wir Ihnen jedoch das Problem vor Eintritt des Ereignisses.

top

Alternativer Risktransfer

Vielleicht haben Sie sich auch schon einmal Gedanken gemacht, sich gar nicht mehr zu versichern, sondern all das Geld der Prämien bei der Bank gut anzulegen und wenn notwendig mit dem Ersparten die Schadenfälle zu finanzieren. Abgehalten davon haben Sie wahrscheinlich neben den Versicherungsvertretern auch die Tatsache, dass mögliche Schäden höher sein könnten als die Summe des Ersparten, oder dass der Schaden eintritt, bevor genügend Erspartes vorhanden wäre.

Gerade die Unterstützung eines solchen Vorhabens ist der Gedanke des ART: Alternativer Risktransfer. Chemie und Industrie kennen die Hilfsmittel eigener Captive-Gesellschaften. Für kleinere Unternehmen bieten die Versicherer in der Zwischenzeit Finite-Lösungen an: Eine Kombination von Versicherungslösungen über mehrere Versicherugnszweige (Multiple-Risk) und Fondsbewirtschaftung.

In der Schweiz sind nach Angaben der Versicherer bisher nur sehr wenige solche Lösungen realisiert worden.

Die RMS hat Erfahrung in der Entwicklung und Einführung eines solchen Programmes.

top